Gewerbetreibende

 

                                    


UNTERNEHMERSchule Andernach – Pellenz


Einladung zur Auftaktveranstaltung am 14.11.2018

Die Wirtschaftsförderungen der Stadt Andernach und der Verbandsgemeinde Pellenz starten in Kooperation mit dem Bonner „Institut für Integrative Wirtschaftsförderung e.V.“ das Projekt UNTERNEHMERSchule Andernach - Pellenz.

Ziel der Veranstaltungsreihe ist es, die Führungs-, Leistungs- und Wettbewerbsfähigkeit der kleinen und mittleren Betriebe zu optimieren, als gute Unternehmer noch besser zu werden und nachhaltig erfolgreich zu sein.

Themen sind u.a. Unternehmenssteuerung, Finanz- und Rechnungswesen, Personal-führung, Vertrieb und Marketing, aber auch Zeit- und Zielmanagement.

Zur Informations- und Auftaktveranstaltung sind alle Interessierten herzlich eingeladen.

Termin:                      Mittwoch, 14.11.2018

Uhrzeit:                     18:30 Uhr

Ort:                             Geysir-Zentrum Andernach, Konrad-Adenauer-Allee 40, 56626 Andernach

Der Vorstandsvorsitzende des Bonner Instituts, Peter Müller und der Schulleiter, Winfried Steffens stellen gemeinsam mit dem Oberbürgermeister der Stadt Andernach, Achim Hütten und dem Bürgermeister der Verbandsgemeinde Pellenz, Klaus Bell das Projekt vor.

Das Angebot richtet sich an alle Branchen und soll insbesondere Inhaber, Geschäftsführer, Nachfolger und Existenzgründer ansprechen. Aus der Praxis für die Praxis werden die Lehrinhalte an 10 Tagen, jeweils an einem Samstag im Monat in kleinen Gruppen von maximal 10 Teilnehmern vermittelt.

Wir würden uns freuen, Sie zu der Auftaktveranstaltung, die für Sie kostenfrei und unverbindlich ist, begrüßen zu dürfen.

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Ihre Rückantwort per E-Mail bis zum 05.11.2018 an stephan.ristow@pellenz.de.

Bei Rückfragen / Abstimmungen im Vorfeld steht Ihnen Herr Ristow auch gerne unter genannter E-Mail-Adresse oder per Telefon unter 02632 299-615 zur Verfügung.                                  


                                                                                                                


Cookies optimieren die Bereitsstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK