Informationen zum Jugendtaxi

Jugendliche erhalten die Möglichkeit, die teilnehmenden Unternehmen, ab dem 01.04.2017, zu den folgenden Bedingungen, verbilligt zu nutzen.

Ziel: Vermeidung von „Disco-Unfällen“ und die Unterstützung der sicheren Freizeitmobilität von Jugendlichen.

Nutzerkreis: Nutzungsberechtigt sind ausschließlich Jugendliche, im Alter von 16 bis 21 Jahren, die ihren Wohnsitz in der Verbandsgemeinde Pellenz haben.

Die Förderung erfolgt für Fahrten innerhalb der Verbandsgemeinde Pellenz, sowie für Fahrten nach Andernach.

Förderzeiten: Jeweils von 19.00 Uhr bis 06.00 Uhr, an folgenden Tagen:

-       ganzjährig freitags und samstags nachts

-       in Nächten vor gesetzl. Feiertagen

-       von „Schwerdonnerstag“ bis einschl. der Nacht zum „Aschermittwoch“

Förderhöhe:    Zuschuss i.H.v. 50 % des Fahrpreises, maximal 8 EUR pro Fahrt

-       Der Zuschuss wird vom Unternehmer direkt, durch Abzug vom Fahrpreis, an die Nutzer weitergegeben

-       Der Zuschuss kann nur bei Vorlage des ausgefüllten Taxischeines beim Fahrer/in gewährt werden.

Jugend- und Seniorentaxi - Teilnehmende Unternehmen:

-       Kruft:                     Hansen, Tel. 02652-938973

-       Plaidt:                   Miltitz, Tel. 0176-95576841

-       Andernach:         Marras, Tel. 02632-1600

Ansprechpartner
Keine Mitarbeiter gefunden.
Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.