Freibad Pellenz

Freibad Pellenz - Saisonstart steht noch nicht fest


Seit März dieses Jahres steht Deutschland still. Die Corona-Pandemie hat die Bundesbürger fest im Griff und macht auch keinen Halt vor einer möglichen Saisoneröffnung der Freibäder im Mai.

Verbandsvorsteher Klaus Bell bedauert es sehr, die Pforten nicht wie gewohnt im Mai öffnen zu können. „Die Gesundheit unserer Besucherinnen und Besucher hat höchste Priorität. Es wäre fatal jetzt das Risiko einzugehen, eine weitere Ansteckungswelle herbeizuführen“, so Klaus Bell.

Doch noch haben Klaus Bell sowie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Pellenzbades die Hoffnung nicht aufgegeben, dass der Saisonstart „nur“ aufgeschoben statt aufgehoben ist. Unter welchen Bedingungen eine etwaige Öffnung des Bades erfolgen kann, ist derzeit noch nicht absehbar.

„Wir werden unsere Besucherinnen und Besucher in jedem Fall über unser amtliches Bekanntmachungsorgan „Pellenzblatt“ sowie über unsere Homepage www.freibad-pellenz.de auf dem Laufenden halten“, versichert Klaus Bell.

Wir bitten alle Wasserratten noch um etwas Geduld – die Gesundheit ist das wichtigste Gut eines jeden Menschen! Und das wünschen wir Ihnen.

Ihr
Klaus Bell
Verbandsvorsteher

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.