Pokalschießen

Verbandsgemeinde-Pokalschießen

Eine Traditionsveranstaltung verabschiedet sich!

36 Mal wurde das Pokalschießen der Verbandsgemeinde Pellenz im Wechsel von den Pellenzer Schützenvereinen St. Sebastianus Schützenbruderschaft Kruft, St. Sebastianus Schützenbruderschaft Nickenich und St. Hubertus Schützenbruderschaft Plaidt durchgeführt.

Jedes Jahr am Tag der deutschen Einheit kämpften Damen, Herren, Senioren, Jugend und Bambinis in Mannschaften und als Einzelschützen aus den Pellenzgemeinden um Pokale und Urkunden. Ebenfalls wurde eine Ehrenscheibe unter den Bürgermeistern und weiteren Ehrengästen ausgeschossen.

Eine schöne Tradition die jetzt leider zu Ende geht. Aufgrund seit Jahren sinkender Teilnehmerzahlen haben sich die Vereine und die VG Pellenz zu diesem Schritt entschieden, der Ihnen nicht leichtgefallen ist.

Wir bitten dafür für Ihr Verständnis und möchten uns bei allen bedanken, die das VG-Pokalschießen durch Spenden oder ihre Teilnahme die ganzen Jahre unterstützt haben.

Die Geschichte des Verbandsgemeinde-Pokalschießens reicht bis ins Jahr 1984 zurück. Der ehemalige Bundesmeister Ott A. Gönner (Plaidt) hat auf Anregungen von Vertretern der Schützenbruderschaften aus Kruft, Nickenich und Plaidt, die Veranstaltung ins Leben gerufen. Der Hintergrund des Pokalschießens ist die Förderung der Kameradschaft sowie der persönliche Kontakt zwischen Gruppen, Vereinen, Sportvereinen und Nachbarschaften aus der Pellenz.

Neben den aktiven Schützen können sich auch die Bürgerinnen und Bürger der Pellenz als Einzelschützen oder in Mannschaften an dem Verbandgemeinde-Pokalschießen beteiligen und sich mit dem Schießsport vertraut machen.

Zusammengefasst - eine Veranstaltung bei der man Einblicke in den Schießsport erhält und gleichzeitig den ganzen Tag netten Leuten begegnet!

Die Teilnehmer erhalten neben Siegerurkunden auch Sachpreise.

Das Verbandsgemeinde-Pokalschießen findet immer am 3. Oktober statt und wird jährlich wechselnd von den Schützenvereinen der Pellenz ausgerichtet.



Die aktuellen Unterlagen zum Pokalschießen finden Sie hier:


Sieger des Ehrenscheibenschießens wurde der Bürgermeister der VG Pellenz Klaus Bell



Ergebnisse 2019