Fahrsicherheitstraining für Senioren


Die Wahrnehmung der Interessen der über 60-jährigen Bürgerinnen und Bürger ist die zentrale Aufgabe des Seniorenbeirats der Verbandsgemeinde Pellenz. Seit inzwischen rund elf Jahren berät das Gremium die Organe der Verbandsgemeinde in allen Selbstverwaltungsangelegenheiten, die Belange der Seniorinnen und Senioren berühren. Darüber hinaus organisiert der Seniorenbeirat im Rahmen des vom Verbandsgemeinderat zur Verfügung gestellten Budgets regelmäßig interessante Informationsveranstaltungen sowie weitere Angebote für die Seniorinnen und Senioren der fünf Pellenzgemeinden.

In Zusammenarbeit mit der Deutschen Verkehrswacht Mayen-Koblenz hat der Seniorenbeirat jetzt erstmals ein Pkw-Sicherheitstraining angeboten, an dem neun Seniorinnen und Senioren aus der Verbandsgemeinde Pellenz teilnahmen. Durchgeführt wurde das den Richtlinien des Deutschen Verkehrssicherheitsrates entsprechende Fahrsicherheitstraining auf dem Trainingsgelände der Deutschen Verkehrswacht Mayen-Koblenz im Gewerbepark Flugplatz Mendig.

Im Rahmen des ganztägigen Pkw-Sicherheitstrainings wurden den teilnehmenden Seniorinnen und Senioren in einem theoretischen Teil zum einen Grundlagen der Fahrphysik – zum Beispiel das Einschätzen von Brems- und Anhaltewegen – vermittelt. Darüber hinaus wurde im Rahmen der Gefahrenlehre das Erkennen und Einschätzen von Gefahrensituationen behandelt.

Im Mittelpunkt des Sicherheitstrainings standen jedoch die fahrpraktischen Übungen, die von den Seniorinnen und Senioren mit dem eigenen Pkw absolviert wurden. Der praktische Teil des Sicherheitstrainings bot die Möglichkeit, die Beherrschung des eigenen Fahrzeugs in Gefahrensituationen zu erproben und situationsangemessenes Verhalten einzuüben. Inhalte der praktischen Übungen waren unter anderem Brems­manöver bei unterschiedlichen Fahrbahnverhältnissen sowie das Ausweichen bei plötzlich auftauchenden Hindernissen.

Das vom Seniorenbeirat der Verbandsgemeinde Pellenz in Zusammenarbeit mit der Deutschen Verkehrswacht Mayen-Koblenz angebotene Pkw-Sicherheitstraining fand bei den Teilnehmerinnen und Teilnehmern eine überaus positive Resonanz. Der Seniorenbeirat wird auch zukünftig interessante Informationsveranstaltungen sowie weitere Angebote für die Seniorinnen und Senioren in der Verbandsgemeinde Pellenz organisieren.

In order to work porperly our service requires the use of cookies. By clicking the button [OK] you agree to out internet domain setting cookies.