Höchste Auszeichnung des Landkreises an Plaidter Bürgerinnen vergeben


Traditionell werden am 7. November, dem Geburtstag des Landkreises Mayen-Koblenz, verdiente Persönlichkeiten der Region mit dem Wappenteller des Landkreises ausgezeichnet. Der Wappenteller ist die höchste Ehrung des Landkreises Mayen-Koblenz.

Mit Hedi Hickmann und Therese Eckhoff wurden gleich zwei Bürgerinnen aus der VG Pellenz geehrt. Sie setzen sich mit großem Engagement und Herz in ihrem Sportverein TV Jahn Plaidt e. V. ein und führen seit über 30 Jahren Schwimmkurse für Kinder ab 5 Jahren durch. So haben sie auch diesen Sommer wieder 200 Kindern im Freibad Pellenz das Schwimmen beigebracht.

In der Feierstunde am Montag dankte Landrat Dr. Alexander Saftig den Geehrten für ihr herausragendes Engagement für die Allgemeinheit.