Wohnraum gesucht


Gerne möchten wir die Familien zur besseren Integration in Einzelwohnungen als neue Mitbürger der Pellenz unterbringen. Überlegen Sie doch bitte, ob frei stehender Wohnraum angeboten werden kann, um hilfesuchenden Flüchtlingen eine menschenwürdige Bleibe zu bieten.

Gerne erläutern wir Ihnen die näheren Modalitäten. Sprechen Sie uns einfach an!

Wir würden uns freuen, wenn uns daher Wohnraum in jeglicher Größe für die Unterbringung zur Verfügung gestellt wird.


Entsprechende Angebote richten Sie bitte

- per Post an die Verbandsgemeindeverwaltung Pellenz, Fachbereich 3, Rathausstraße 2-4, 56637 Plaidt

- per Telefon:  Herr Münzer, Tel. 02632/299-400 oder

- per e-mail: Thomas.Muenzer@pellenz.de