Das neue Rathaus

In seiner Sitzung am 01.12.2011 hat der Verbandsgemeinderat in seiner damaligen Zusammensetzung beschlossen, den Verwaltungssitz von Andernach nach Plaidt zu verlegen.

In den folgenden Jahren wurden die benötigten Anträge genehmigt und in einem Architektenwettbewerb im Jahr 2014 wurde das Konzept für das neue Verwaltunggebäude ermittelt.

Nach dem symbolischen Spatenstich begannen im Juni 2015 die vorbereitenden Grundstücksarbeiten und im Anschlus hieran die Arbeiten am neuen Rathaus.

Einige der Impressionen von Ausmaß der Baustelle sowie der Eröffnungsfeierlichkeiten und des "Tag der offnen Tür" können Sie sich gerne hier anschauen.

Ab dem 02. Mai 2017 hat das neue Rathaus dann wieder seine Pforten geöffnet.

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.