Projekt Tagesbereitschaft der Feuerwehr Pellenz

Kooperationen der Feuerwehr Pellenz mit Firma Durwen und Barmherzige Brüder Saffig


Viele Feuerwehren kennen das Problem:  Immer weniger Personen engagieren sich in der Feuerwehr – und das kann im schlimmsten Fall besonders tagsüber richtig gefährlich werden. Haben vor rund 20 Jahren noch über 60 Prozent in der Heimatgemeinde oder zumindest in der Nachbarschaft gearbeitet, sind es heute oft weniger als 50 Prozent. Viele pendeln bis zur weit entfernten Arbeitsstelle und stehen so bei einem Einsatz nicht zur Verfügung.
Auch die Feuerwehr der Verbandsgemeinde Pellenz mit ihren fünf Löscheinheiten kennt dieses Problem der Tagesalarmbereitschaft. Die Verbandsgemeinde Pellenz geht diese Herausforderung gemeinsam mit den Firmen in der Pellenz an. In Kooperationen mit der Firma Durwen Maschinenbau GmbH und den Barmherzigen Brüder Saffig ist es gelungen die Tagesalarmbereitschaft wieder Herzustellen und zu verbessern.

                                                

1.Preis für Projekt

Im Dezember erhielt das Projekt "Tagesbereitschaft Durwen" vom Bundesministerum des Inneren, für Bau und Heimat den "Förderpreis Helfende Hand" für die Unterstützung des Ehrenamtes in Berlin verliehen.