Ausbildung erfolgreich abgeschlossen


Über den erfolgreichen Abschluss ihrer beruflichen Ausbildung bei der Verbandsgemeinde Pellenz dürfen sich Julia Wall und Marvin Schönborn freuen. Seit Juli 2017 absolvierten beide die zweijährige Ausbildung zur Verwaltungswirtin / zum Verwaltungswirt an der Zentralen Verwaltungsschule Rheinland-Pfalz in Mayen und bei der Verbandsgemeindeverwaltung. In den vergangenen Monaten haben die beiden Auszubildenden mit Erfolg die schriftliche und mündliche Abschlussprüfung abgelegt.

Die Ausbildung zur Verwaltungswirtin / zum Verwaltungswirt gliedert sich in aufeinan­der abgestimmte theoretische und praktische Ausbildungsphasen. Die theoretischen Ausbildungsabschnitte (insgesamt 11 Monate) werden an der Zentralen Verwaltungsschule Rheinland-Pfalz absolviert, die praktische Ausbildung (insgesamt 13 Monate) erfolgt bei der jeweiligen Ausbildungsbehörde. Im Rahmen der theoretischen Ausbildung werden insbesondere rechtliche Grundlagen der öffentlichen Verwaltung vermittelt, in den praktischen Ausbildungsabschnitten können die theoretischen Lerninhalte vertieft und praktisch umgesetzt werden. Voraussetzung für die Einstellung bei der Ausbildungsbehörde ist der qualifizierte Sekundarabschluss I. Nach erfolgreich absolvierter Ausbildung wird der Abschluss als Verwaltungswirtin / als Verwaltungswirt und zugleich die Befähigung für das zweite Einstiegsamt (ehemals mittlerer Dienst) der Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen erworben.

Die Verbandsgemeinde Pellenz möchte Julia Wall und Marvin Schönborn zur erfolgreich absolvierten Ausbildung gratulieren. „Jungen Menschen aus der Region und insbesondere aus unserer Verbandsgemeinde eine qualifizierte Berufsausbildung in der öffentlichen Verwaltung zu ermöglichen ist eine wichtige Aufgabe, die wir auch in Zukunft gerne wahrnehmen. Ich darf Julia Wall und Marvin Schönborn – die beide in der Pellenzgemeinde Plaidt leben – herzliche Glückwünsche zum erfolgreichen Ab­schluss ihrer Ausbildung aussprechen sowie viel Erfolg und alles Gute für die weitere berufliche Laufbahn wünschen“, so Jürgen Zinken, Beigeordneter der Verbandsgemeinde Pellenz.

Detaillierte Informationen zu einer Ausbildung oder einem Praktikum bei der Verbandsgemeindeverwaltung können auf der Homepage der Verbandsgemeinde Pellenz nachgelesen werden. Darüber hinaus stehen Michael Schulz (Ausbildungsbe­auftragter) und Daniela Hillesheim (Praktikumsbeauftragte) gerne als Ansprechpartner zur Verfügung.

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.