Digitale Vorsorge


Wie kann ich mich um meinen digitalen Nachlass kümmern? Was machen die Angehörigen und Erben mit den E-Mail-Konten, Clouds, persönlichen Blogs, Webseiten und den verschiedensten Kundenkonten bei z.B. Online-Banken und sozialen Netzwerken des Verstorbenen?  Viele Fragen zu denen Herr Burkhard Weber, Mitglied des Seniorenbeirates an anschaulichen Beispielen zeigen konnte, welche Möglichkeiten Nutzer und Angehörige haben, um den digitalen Nachlass frühzeitig zu Lebzeiten regeln. Die interessierten Besucher nutzten das Angebot des Seniorenbeirates Pellenz sich zu diesem Thema zu informieren. Begleitend zu dem Vortrag wurde den Zuhörern Informationsmaterial ausgehändigt. Anschließend hatten die Teilnehmer die Möglichkeit, Fragen zu stellen. Durch die verständlichen Ausführungen konnten den Besuchern viele Informationen und Tipps vermittelt werden.

Zum Abschluss dankte der stellvertretende Vorsitzende des Seniorenbeirates Herr Heinz Renz dem Referenten und Seniorenbeiratsmitglied Herrn Burkhard Weber für seinen praxisorientierten Vortrag. Er hat einen wichtigen Beitrag zum Thema unserer Zeit, der digitalen Vorsorge, geleistet.

In order to work porperly our service requires the use of cookies. By clicking the button [OK] you agree to out internet domain setting cookies.