Verwaltung sportlich unterwegs

Tolle Leistungen beim Monte mare-Firmenlauf für die Verbandsgemeinde Pellenz

Bei bestem Läuferwetter hatten sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verbandsgemeinde Pellenz auf den Weg zum 5. Monte mare-Firmenlauf nach Andernach gemacht. Wie auch die Jahre zuvor konnte Ruben Auer mit seinem hervorragendem 2. Platz seine Leistungsstärke unter Beweis stellen und seinen Platz auf dem Podium einnehmen. Alles gegeben auf den 5,6 Kilometern und gute Ergebnisse mit teils persönlichen Bestzeiten gab es auch bei den Läuferinnen und Läufern Kevin Claar, Bettina Gilberg, Alina Jerger, Elke Jerger, Stefan Jerger, Katharina Klammer, Jana Richter, Stephan Ristow, Katharina Schlaus, Detlef Stollenwerk und Franziska Theisen.

Die Veranstaltung hat sich als feste Größe in Andernach etabliert und konnte jedes Jahr eine Steigerung der Teilnehmerzahlen verzeichnen. Die Verbandsgemeinde Pellenz ist von Beginn an mit dabei und jedes Jahr mit einer  Mannschaft erfolgreich gestartet.

Verschwitzt aber glücklich klang der Tag mit alkoholfreiem Bier und dem Resümeé „nächstes Jahr sind wir wieder dabei““ aus.

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.